Věra ist Solosängerin. Ihr Beruf als Übersetzerin steht im Einklang mit ihrer Vorliebe für Volksmusik und British Isles’ traditionals, das heisst mit irischen, schottischen und englischen Volksliedern, also mit einer der Grundlagen ihrer CDs. Ausser sehr populären Liedern findet man hier auch Einzigartiges aus verschiedenen Volkssammlungen und authentischen britischen Quellen. Věra Klásková´s Stärke liegt in ihrem gefühlvollen kultivierten Ausdruck sowie in ihrem verantwortungsvollen Respekt vor der Atmosphäre eines Liedes. Das ermöglichen ihr ihre guten Kenntnisse des Englischen. NÄCHSTER AUFTRITT: 18. 9. / 19:00 – Sál Národního památkového ústavu / Telč
Auftritte:

18. 9. Telč
7. 11. Postoloprty
27. 11. Hořice
30. 11. Česká Kamenice
1. 12. Doksy
12. 12. Praha-Dolní Chabry

 Ausführlich